Archiv der Kategorie: Allgemeines

Unter der Kategorie „Allgemeines“ finden Sie alles, was sich keiner der anderen Kategorien zuordnen lässt, uns aber dennoch wichtig erscheint: Impulse zum Weiterdenken oder auch nur Hinweise zu offiziellen Stellen, die mit neuen Angeboten Unterstützung leisten.

Wir über uns

Flüchtlingen ohne bürokratische Hürden helfen, den kulturellen Austausch und das gute Zusammenleben fördern – das ist das Ziel von Kulturbuntes Bodenheim. Ehrenamtliche organisieren Kleidung, Fahrräder und Deutschkurse, begleiten Asylsuchende zu Behörden und Ärzten und versuchen, Wohnungen und Arbeit zu vermitteln. Sie haben auch Interesse, unsere neuen Nachbarn zu unterstützen? Sie sind herzlich willkommen beim

  • Mittwochmittagstreff – jeden Mittwoch von 12 bis 15 Uhr

Wenn nicht anders angegeben, finden alle Veranstaltungen im Haus der Vereine, Laubenheimer Straße 18, statt. Sie können sich auch gerne mit Ihren Fragen, Vorschlägen und Angeboten per E-Mail an uns wenden.

Neue Sprechstunden von Simon Louanzi

Der Migrationsbeauftragte der VG Bodenheim, Simon Louanzi, bietet ab sofort jeden ersten und dritten Montag im Monat von 17 bis 18.30 Uhr Sprechstunden in der VG-Verwaltung, Dollesplatz 1, Bodenheim, an. Anmeldung erwünscht.

Als Diplom-Pädagoge bei der Diakonie kümmert sich Louanzi um die Ehrenamtsförderung. Hierzu bietet er Sprechstunden jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat von 13 bis 16.30 Uhr im evangelischen Gemeindebüro, Kirchsteig 21, Bodenheim, an. Dort berät er Ehrenamtliche und unterstützt sie etwa bei interkulturellen Verständigungsproblemen mit Flüchtlingen. Anmeldung per Mail an simon.louanzi@diakonie-mainz-bingen.de.

Gesprächsreihe: “Ich sehe was, was Du nicht siehst”

Unter dem Titel “Ich sehe was, was Du nicht siehst – Kulturelle Rucksäcke und ihre Konsequenzen für unser Zusammenleben” findet in Ingelheim eine Gesprächsreihe statt. Die nächsten Termine:

  • 18. Januar 2017, 19 Uhr: Gesprächsabend Eritrea
  • 16. Februar 2017, 18 Uhr: Gesprächsabend Trauma
  • 1. März 2017, 19 Uhr: Gesprächsabend Somalia
  • 15. März 2017, 19 Uhr: Gesprächsabend Afghanistan

Weitere Informationen zu der Veranstaltungsreihe gibt es hier.

Offener Brief: Mängel bei Asylverfahren

Kulturbuntes Bodenheim beklagt Mängel bei den beschleunigten Asylverfahren. “Auch in Bodenheim beobachten wir fassungslos, dass ‘Easy-Gap-Verfahren’ zum Beispiel von nur eingeschränkt qualifizierten Dolmetschern begleitet werden, zum Teil nicht für die Angehörten in die Muttersprache zurückübersetzt werden, Entscheidungen anfechtbar sind”, schreibt Sprecherin Elisabeth Henn in einem offenen Brief an Politiker auf Landes- und kommunaler Ebene. Das Schreiben im Wortlaut:

Weiterlesen

Nachtcafé am 14.09. im Dolles-Park

Wir möchten darauf hinweisen, dass das nächste Nachcafé am 14.09.2016 nicht, wie gewohnt im Haus der Vereine, sondern im Dolles-Park stattfinden wird. Dieser befindet sich in der Nähe der Adresse Dollespark 1 in Bodenheim. Die Uhrzeit bleibt bei 18:30 – 20:30 Uhr.

Besonders diesmal: Das Nachtcafé findet als Picknick statt. Für Decken, Becher und etc. ist gesorgt.

Das Nachtcafé-Team freut sich auf reichlich Besucher!

ARD begleitet Bodenheimer Flüchtling

Adressen gehen verloren, Bescheide werden fehlerhaft oder gar nicht zugestellt: Das Bundesamt für Migration steht unter massivem Druck. Exklusiv für die ARD gewährt es nun Einblicke in sein Innenleben. – Quelle: Das Erste

Die ARD berichtet über die Arbeit der Entscheider im Bundesamt für Migration und Flüchtlinge.

Unter anderem wurde auch ein Flüchtling aus Bodenheim zu seinem Asylantragsverfahren interviewt und begleitet.

Sehen Sie sich hier den Beitrag (ca. 45 Minuten) in der ARD-Mediathek an.

 

“Perfekte Kombination aus Wohltätigkeitsveranstaltung und Konzert”

“Dass Musik auch verschiedenste Kulturen vereint, konnte man daran erkennen, dass die ausländischen sowie die einheimischen Konzertbesucher mit gleichen rhythmischen Bewegungen die tolle Musik genossen”, schreibt das “Journal lokal” (6/2016) über das Benefizkonzert von Absinto Orkestra für Kulturbuntes Bodenheim. Es sei “eine perfekte Kombination aus Wohltätigkeitsveranstaltung und Konzert” gewesen.